Schokotorte mit eingelegten Kumquats

Es gibt so Tage, an denen einfach nur noch Schokolade hilft. Auch bei mir, obwohl ich mich eher zu den „pikanten“ zählen würde. Aber an diesen besonderen Tagen muss es dann eine Schokotorte mit eingelegten Kumquats sein. Ein Stück dieser wunderbar schokoladigen Sünde und alles ist wieder gut.

Schokotorte mit eingelegten Kumquats | SOAP|KITCHEN|STYLE

Diese schokoladige Torte ist aber auch der perfekte Abschluss für ein winterliches Menü. Die Kumquats lassen sich schon am Vortag zubereiten und auch die Torte kann schon in der Früh gebacken werden und muss dann nur noch auf den Tisch gestellt werden. Und was gibt es für Gastgeber besseres?

Schokotorte mit eingelegten Kumquats

Zutaten

110 g Butter
350 g dunkle Schokolade
5 Eier
110 g Kristallzucker
75 ml lauwarme Milch
1 TL Mehl

Butter für die Tortenform
Kakaopulver zum Bestreuen
250 ml Schlagobers nicht zu fest geschlagen zum Servieren

Für die eingelegten Kumquats
100 g Zucker
150 g Kumquats

Schokotorte mit eingelegten Kumquats | SOAP|KITCHEN|STYLE

Zubereitung

Schokotorte

  • Den Backofen auf 175° vorheizen.
  • Schokolade und Butter über Wasserbad schmelzen lassen und auskühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit das Eiweiß mit einer Prise Salz halbsteif schlagen. Dann nach und nach 60 g Kristallzucker einrühren und weiterschlagen, bis sich Spitzen bilden.
  • Nun die Milch, die Eidotter und den restlichen Kristallzucker in die Schokomasse einrühren.
  • Dann das Mehl untermengen.
  • Jetzt etwa ein Viertel des Eischnees unter die Schokomischung rühren. Zum Schluss den Rest mit einem Spatel vorsichtig unterheben und den Teig in die eingefettete Springform (24 cm) verteilen.
  • Ca. 30 Minuten bei 175° backen. Der Rand löst sich, die Mitte ist aber noch klebrig.
  • Die gebackene Torte 10 Minuten abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit Kakaopulver bestreuen.
  • Die Torte mit einem Klecks Schlagobers und einem Löffel der Kumquats servieren.

Eingelegte Kumquats

  • Die Kumquats waschen und quer in dünne Scheiben schneiden. Dabei die Kerne entfernen.
  • Den Zucker mit 250 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen bis er sich aufgelöst hat.
  • Die Kumquats hinzufügen, die Temperatur reduzieren und alles unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Kumquats weich sind.
Schokotorte mit eingelegten Kumquats

Tipps

  • Die Kumquats können schon im vorhinein zubereitet werden, sie halten im Kühlschrank mindestens 2 Wochen.
  • Sie können auch mit einem Schuss Orangenlikör aufgepeppt werden.
  • Wenn Kumquats übrig bleiben, können Sie auch zu Käse serviert werden. Dazu eventuell mit einem Spritzer Weißweinessig aromatisieren.

Für Schokoholics kann ich auch diese Schokobrownies oder die Schoko-Rote Rüben Torte empfehlen. Wer noch ein schnelles schokoladiges Rezept für ein Mitbringels zu Weihnachten braucht, dem empfehle ich das Schokoladen-Fudge das mir Melanie im Adventgeheimnis vom letzten Jahr verraten hat.

Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

@soapkitchenstyle
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: API-Anfragen sind für dieses Konto verzögert. Neue Beiträge werden nicht abgerufen.

Melde dich als ein Administrator an und zeige die Instagram-Feed-Einstellungsseite für weitere Details an.