Feta Päckchen | Genuss für Nase und Gaumen

Feta | Fetapäckchen | Grillen | Grillbeilage| Vorspeise

„Päckchen“ ist das Zauberwort meines Sommers. Vor allem, wenn ich Gäste habe. Päcken lassen sich sehr gut vorbereiten und man kann sie sowohl im Backrohr, als auch am Grill zubereiten. Vor einiger Zeit habe ich euch schon die Tomaten-Erdäpfel-Päckchen vorgestellt. Eine wunderbare Beilage, die mich durch unterschiedliche Kräutermischungen immer wieder neu verzaubert.
Diesmal habe ich eine Vorspeise eingepackt. Simpel aber raffiniert und vor allem schnell. Zuerst ein Genuss für die Nase, dann für den Gaumen.

Feta-Päckchen

Zutaten:
1 Packung Feta (bitte nicht die Light-Variante!)
1/2 TL Thymian
Honig
Maldon Salzflocken
Olivenöl zum Bestreichen des Backpapiers

Zubereitung:

  • Backpapier mit Olivenöl bestreichen.
  • Feta in der Mitte platzieren.
  • Thymian über den Feta streuen
  • Päcken zubinden und bei 180° ca 15 Minuten backen.
  • Vorsichtig öffnen, mit etwas Honig übergießen und mit ein paar Salzflocken bestreuen.
  • Mit Fladenbrot servieren.
Variationen:
  • Kräuter nach Saison und Geschmack.
  • Gehackte getrocknete Tomaten und Basilikum
Na, welche Variationen sind eure Favoriten?
  • comment
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Google+
  • Email
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    @soapkitchenstyle