Tomatensuppe

Mama, bitte mehr… Aber gerne doch!Wenns doch sooo gesund ist.
*Tomatensuppe*
1 kleine Zwiebel
1 EL Olivenöl
1 Dose gehackte Tomaten
250ml Suppe
1 Handvoll Basilikumblätter
Salz, Pfeffer
etwas Zucker
Zwiebel klein hacken und in Olivenöl anschwitzen, mit der Suppe aufgießen. Tomaten aus der Dose dazu und ca. 10 min köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Basilikum hacken.
Die Tomatensuppe mit dem Mixstab kurz aufmixen. Mit Basilikum, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zum Schluss noch einen Schuss allerbestes Olivenöl unterrühren.

Mahlzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comments

AbraKassSandra

klingt lecker und scheint schnell gemacht – habs mir mal notiert – kommt sicherlich in Kürze auf den Teller 😉
LG Sandra

Alexandra

Paradeissuppe….jaaaaa!! und du hast recht, Dosenparadeiser bringens in diesem Fall auch mehr als Frische! Nur leider kommt die bei meinen Mädchen nicht so an. Grüße von Küche zu Küche, Alexandra

@soapkitchenstyle