Mini-Christstollen

Christstollen | Mini-Christstollen | Weihnachtsbäckerei | Rezept | SOAP|KITCHEN|STYLE

Mit diesen Bildern und dem Rezept von meinen Mini-Christstollen gehe ich in den Feiertagsmodus. Ich danke all meinen Lesern und wünsche euch erholsame Feiertage mit euren Lieben.

Mini – Christstollen

Zutaten:

75 g Rosinen
75 g getrocknete Cranberries
2 Esslöffel Rum
2 Esslöffel frisch gepresster Orangensaft
100 g Butter
Abrieb einer Bio-Orange
3-4 Tropfen Bio-Orangenöl
75 g Rohrohrzucker
Mark 1 Vanillestange
150 g Topfen
300 g Weizenmehl Type 550
knapp 2 Teelöffel Weinsteinbackpulver
1/2 Teelöffel Zimt
1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
1/4 Teelöffel gemahlener Kardamon
30 g gehackte Pistazienkerne
30 g gehackte Mandeln
50 g geschmolzene Butter zum Einpinseln
Staubzucker zum Bestäuben

Christstollen | Mini-Christstollen | Weihnachtsbäckerei | Rezept | SOAP|KITCHEN|STYLE

Christstollen | Mini-Christstollen | Weihnachtsbäckerei | Rezept | SOAP|KITCHEN|STYLE

Zubereitung:

  • Rosinen, Cranberries, Rum und Orangensaft vermischen und über Nacht ziehen lassen.
  • Backrohr auf 180°C vorheizen.
  • Butter mit Zucker, Orangenabrieb, Orangenöl und Vanillemark schaumig rühren.
  • Topfen langsam unterrühren.
  • Mehl, Backpulver und Gewürze vermischen und unterheben.
  • Eingeweichte Trockenfrüchte, Pistazien und Mandeln einarbeiten.
  • Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu ca. 1,5 cm dicken Rollen formen. Mit einem Teigspachtel 3 cm lange  Stücke abstechen.
  • Auf 2 mit Backpapier belegte Backbleche verteilen und im vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten backen.
  • Inzwischen Butter schmelzen und auf die noch warmen Mini-Stollen streichen.
  • Zum Schluss dick mit Staubzucker bestäuben.

Christstollen | Mini-Christstollen | Weihnachtsbäckerei | Rezept | SOAP|KITCHEN|STYLE

Christstollen | Mini-Christstollen | Weihnachtsbäckerei | Rezept | SOAP|KITCHEN|STYLE
Nach einem Rezept von paules ki(t)chen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comments

Rosita Vargas

Luce muy rico es una delicia al paladar me encanta quiero un trozo,pues mi madre siempre la preparaba,abrazos y abrazos desde Chile.