Gemischter Satz #3 | Vieles rund ums Kochen, Genießen und Feiern

Gemischter Satz | Monatsrückblick | kulinarische Netzfunde | Leckerbissen | Kolumne | SOAP|KITCHEN|STYLE

Rückblick März

Der März ist Geschichte und der gestrige Tag hat schon richtig Lust auf den Frühling gemacht. Die Sonne hat viele in die Schanigärten gelockt und so manch sommerliches Outfit wurde ausgeführt. Auch das neue Food Magazin Lola macht Gusto auf frühlingsgrüne Rezepte.

 

SOAP|KITCHEN|STYLE im Foodmagazin Lola.

 

Die Rhabarber Strecke zeigt, wie kreativ die österreichischen Foodblogger sind. Auch von mir findet man den Ofengeschmorten Rhabarber im Heft. Am liebsten esse ich ihn als Frühstück zum griechischen Joghurt. So gern ich Porridge im Winter esse, jetzt muss etwas Feines und Frisches her.
Wer es lieber herzhafter mag, der kann ja meinen eingelegte Rhabarber probieren. Ich bin ganz verrückt danach und habe schon fleißig Nachschub produziert.

 

Rhabarberrezepte von SOAP|KITCHEN|STYLE im Foodmagazin Lola.

 

Bei den Bruschetta mit Black Tiger Ganelen und Grünkohlpesto habe ich ein Wintergemüse zum Sommer-Snack geschummelt. Ich muss sagen, es passt perfekt. Das nächste Mal werde ich ein Bärlauch-Pesto verwenden. Welches Pesto kannst du dir dazu vorstellen?

 

Bruschetta mit Grünkohlpesto und yuunmee Shrimps von SOAP|KITCHEN|STYLE.

 

Lieblings Links

Wer morgen noch nichts vor hat und sich einen Drink genehmigen möchte, der schaut bei der Eröffnung der Bar/rikade vorbei, denn da steppt der Bär.

Hubert & Hoshi stehen im Weg, singen Chansons und mischen ganz
nebenbei noch die besten Drinks der Stadt. Understatement, ach mach doch
ein Fass auf.

Endlich ist es wieder so weit, in der Himmelstraße 7 bei Weinbau Jutta Ambrositsch ist wieder ausgesteckt. Die genauen Termine findet man HIER.

Den (Hobby) Gärtnern unter euch empfehle ich die Raritätenbörse im Botanischen Garten. Merkt euch dafür das Wochenende vom 15.-17. April vor.

Ich frühstücke am Wochenende gerne ausgiebig. Weil ich eher der pikante Typ bin, hat mich das Rezept von Love and Lemons sofort angesprochen. Diese Fritatta mit Jungzwiebel und Erbsen sieht für mich eindeutig nach Frühling aus. Ob sie auch so schmeckt, wird am Sonntag ausprobiert.
Viele Ideen für frühlingshaft grüne Rezepte findet ihr auch auf meinem Pinterestboard Spring Ideas.

 

Entdeckung des Monats

Also ich muss gestehen, so wirklich neu entdeckt habe ich den Blog vom Stadtmärchen nicht. Ich verfolge schon seit Sommer ihre Beiträge und mittlerweile haben ich Mara auch persönlich kennengelernt. Ich mag Ihre bodenständige österreichische Küche, die so ganz ohne Schnick-Schnack daherkommt. Besonders haben es mir die Innviertler Grammelknödel angetan, die ich bestimmt in der nächsten Zeit nachmachen werde. Ich kann euch nur empfehlen ihrem Blog einen Besuch abzustatten.
Das Foto zum Post Gemischter Satz entstand unter Verwendung eines MockUp von de.365psd.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

@soapkitchenstyle